Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Hamm (ots) - Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounter an der Lohauserholzstraße wurde ein Mann beim Beladen seines Mercedes leicht verletzt. Der 47-jährige Hammenser stand zwischen seinem Fahrzeug und dem Einkaufswagen, als ein 65-jähriger Mann mit seinem VW Golf aus einer Parklücke zurücksetzte. Hierbei übersah er den 47-jährigen, fuhr gegen den Einkaufswagen und klemmte den Mann zwischen Auto und Einkaufswagen ein. Dadurch zog sich der Hammenser leichte Verletzungen zu. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. An dem VW Golf entstand geringer Sachschaden im mittleren, dreistelligen Bereich.(sr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: