Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallzeuge vom Bonifatiusweg gesucht

Hamm-Herringen (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht auf dem Bonifatiusweg 12 sucht die Polizei nach einem Zeugen.

Am Freitag, 14. März, wurde zwischen 13.55 Uhr und 14.10 Uhr vor der dortigen Kindertagesstätte ein Nissan angefahren. An dem blauen Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und notierte sich auch das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges. Dieser unbekannte Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: