Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Rücknahme einer Öffentlichkeitsfahndung vom 13.02.2014

Hamm-Mitte (ots) - Wie bereits berichtet, stahl am 13.01.2014 ein unbekannter Tatverdächtiger ein Handy aus einem Elektronikmarkt auf der Gustav-Heinemann-Straße. Dabei wurde er gefilmt (siehe Pressemitteilung vom 13.02.2014, 15:03 Uhr). Die Person konnte mittlerweile identifiziert werden. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Alle Medien, die die Fahndung vom 13.02.2014 elektronisch veröffentlicht haben, werden gebeten, die entsprechenden Bilder zu löschen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: