Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zwei leicht Verletzte bei Verkehrsunfall

Hamm-Heessen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Ahlener Straße wurden am Dienstag, dem 18. Februar 2014, gegen 22:45 Uhr, zwei Personen leicht verletzt. Der 42-jährige Fahrer eines Audis fuhr in Richtung stadtauswärts und wollte plötzlich kurz vor der Kreuzung Dasbecker Weg mit seinem Fahrzeug wenden. Dabei stieß er mit dem VW eines 28-jährigen zusammen, der in gleicher Richtung neben ihm fuhr. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wurde auf ca. 11.000EUR geschätzt. (fa.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: