Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeugen für Unfallflucht gesucht

Hamm-Bockum-Hövel (ots) - Nach einer Unfallflucht im Einmündungsbereich Münsterstraße/ Lipperandstraße sucht die Polizei den Verursacher. In der Nacht zu Freitag, 14. Februar, hatte ein bislang unbekanntes Fahrzeug eine Ampel beschädigt. Den Schaden stellte ein aufmerksamer Autofahrer gegen 1.40 Uhr fest und informierte die Polizei. Aufgrund der Beschädigungshöhe ist anzunehmen, dass der Unfall von einem Lastwagen verursacht wurde. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381 916-0. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: