Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ladendiebin in U-Haft

Hamm (ots) - In Untersuchungshaft musste heute eine 30-jährige Ladendiebin. Sie war am Montag, 10. Februar, in der Hammer Innenstadt beim Diebstahl von Parfum aufgefallen. Nachdem der Ladendetektiv sie verfolgt hatte, konnten Polizisten die Frau auf der Wilhelmstraße anhalten. Sie hatte noch Schmuck dabei, für den sie keinen Kaufbeleg vorweisen konnte. Da die Verdächtige ohne festen Wohnsitz ist und bereits gleichartige Delikte begangen hat, nahmen die Beamten sie vorläufig fest. Ein Richter erließ nun einen Haftbefehl gegen sie.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: