Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verdächtiger im Norwegerpullover

Hamm (ots) - Eine dunkle Gestalt in einem Norwegerpullover überraschte ein 68-Jähriger am Samstagmorgen auf seinem Grundstück an der Dortmunder Straße. Er hatte gegen 3 Uhr seine Alarmanlage gehört und aus dem Fenster geschaut. Dabei sah er den Unbekannten, der gerade an einem Signalgeber hantierte. Als der Hauseigentümer den Mann ansprach, lief dieser in Richtung Hafenstraße weg. Der Signalgeber fehlte anschließend. Der Pullover des Verdächtigen soll eine Kapuze gehabt haben. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: