Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Hamm-Herringen

Hamm (ots) - Am Sonntag, 02.02.2014, ereignete sich gegen 01:05 Uhr in Hamm-Herringen ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Eine 31-jährige Frau befuhr mit ihrem schwarzen Daimler Chrysler Vaneo die Herringer Heide in nördliche Richtung. Sie bog bei grüner Ampel nach links in die Dortmunder Straße ein. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden, blauen Ford Galaxy. Der 20-jährige Fahrer, der in Fahrtrichtung Süden fuhr, versuchte noch auszuweichen, was jedoch nicht mehr gelang. Die Fahrzeuge kollidierten. Ein 18-jähriger Beifahrer im Fahrzeug der Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird im mittleren, 4-stelligen Bereich vermutet. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.(sr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: