Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 25-Jähriger in Untersuchungshaft

Hamm (ots) - Die Polizei nahm am Montagabend, 27. Januar, einen 25-jährigen Hammer an seiner Wohnanschrift fest. Noch vor wenigen Wochen sorgte sein Verhalten für Schlagzeilen. Eigenmächtig hatte er beschlossen, zur Arbeit zu gehen, anstatt an der Hauptverhandlung seines Landgerichtsprozesses teilzunehmen. Seitdem wurde er per Haftbefehl gesucht. Verhandelt wird unter anderem wegen des Verdachts der Vergewaltigung.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: