Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbrecher festgenommen

Hamm-Heessen (ots) - Die Rechnung ohne die Polizei machte ein 25-jähriger Einbrecher am Samstag, 18. Januar, um 10 Uhr am Real-Markt. Nach einem Einbruch am Vortag hatte er Elektronikgeräte und Bekleidung in einem Gebüsch versteckt. Die Sachen wollte er nun abholen. Als er gerade einen Fernseher ins Auto lud, fiel das einem Kriminalbeamten in seiner Freizeit auf. Der Polizist wusste um den Einbruch und auch sein Gegenüber war für ihn kein Unbekannter. Er zählte eins und eins zusammen, hielt den Hammer fest und übergab ihn seinen Kollegen. Nun sitzt der Tatverdächtige in der Justizvollzugsanstalt. Die Beute bekam der Markt umgehend zurück.(mr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: