Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Aufbruch eines Baucontainers

Hamm-Heessen (ots) - In der Zeit zwischen Freitag, 17. Januar, 14 Uhr, und Montag, 20. Januar, 7.30 Uhr, brachen unbekannte einen Baucontainer auf der Mansfelder Straße auf. Die Täter zersägten das Vorhängeschloss und erbeuteten unter anderem Bohrmaschinen, Stemmhammer, Trennschleifer und Verlängerungskabel. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 916-0 entgegen.(mr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: