Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbrecher geben nicht auf

Hamm, Bockum-Hövel (ots) - Viel Mühe und Zeit investierten unbekannte Einbrecher am Dienstag, 7. Januar, auf der Wernerstraße. Zwischen 10.30 Uhr und 18.30 Uhr versuchten sie in den Anbau eines Einfamilienhauses einzudringen. Erst scheiterten die Hebelversuche an einer besonders gesicherten Metalltür. Davon unbeeindruckt entfernten sie in 1,60 Metern Höhe ein massives, schmiedeeisernes Fenstergitter. Zuletzt nahmen die Eindringlinge noch die Fensterscheibe raus. Der Lohn der Mühen: 6 Werkzeugmaschinen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 916-0 entgegen.(mr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: