Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 17-jähriger Handy-Räuber festgenommen

Hamm-Mitte (ots) - Auf der Hohen Straße machte ein Räuber heute die Rechnung ohne den Vater eines 13-jährigen Jungen. Erst erbeutete er das Handy des Kindes und lief damit davon. Der hinzu gerufene Vater reagierte geistesgegenwärtig und besetzte ein Auto. Auf der Neuen Bahnhofstraße überwältigte er den jungen Mann. Er musste dabei einen Faustschlag einstecken und auch welche austeilen. Die Polizei kam hinzu und nahm den jungen Räuber fest. Der 13-Jährige erhielt sein Smartphone zurück.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: