POL-HK: Vorsicht Tierhalter

Munster/Breloh (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat in Munster im Ortsteil Breloh vermutlich mehrere ...

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Zwei Tageswohnungseinbrüche in Ründeroth

Engelskirchen (ots) - Am Mittwoch, den 08.02.2017, wurde in Ründeroth zweimal eingebrochen. Einer der Einbrüche geschah gegen 9:00-19:30 Uhr in der Mecklenburger Straße in einem freistehenden Einfamilienhaus. Der unbekannte Täter erbeutete Schmuck und entwendete Bargeld. Der zweite Einbruch geschah zwischen 15:00-19:00 Uhr, welcher jedoch erfolglos war. Auch dieser geschah in einem freistehenden Einfamilienhaus in der Straße "Saure Wiese". Der unbekannte Täter scheiterte an dem Versuch, das Fenster auszuhebeln und verursachte so einen Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Notrufnummer 110 mit der Polizei in Gummersbach in Verbindung zu setzen. (R.S. / K. B.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: