Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Eingangstür hielt Hebelversuchen stand

Gummersbach (ots) - Zwischen 15:30 Uhr am Dienstag (18.10.) und 09:20 Uhr am Mittwoch versuchten Unbekannte in Büroräume eines Wohn- und Geschäftshauses an der Vollmerhauser Straße einzudringen. Die Tür hielt den Hebelversuchen aber stand, so dass die Täter von ihrem Vorhaben abließen. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei in Gummersbach unter der kostenfreien Notrufnummer 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: