Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Tür hielt Hebelversuchen stand

Engelskirchen (ots) - Kriminelle haben am Wochenende versucht, in ein Wohnhaus in der Reckensteinstraße einzubrechen. Zwischen 15 Uhr am Freitag und 14 Uhr am Samstag (3.9.) hebelten die Täter an einer Kellertür des Einfamilienhauses, schafften es jedoch nicht, diese zu öffnen.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: