Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Trickdiebstahl vor Sparkasse

Radevormwald (ots) - Ein 84-Jähriger wurde am Donnerstag (25.8.) Opfer eines Trickdiebstahls. Der Mann aus Radevormwald hatte gegen elf Uhr eine Sparkassenfiliale in der Hohenfuhrstraße verlassen. Vor der Filiale sprach ihn ein Unbekannter an und bat um das Wechseln von zwei Euro. Der 84-Jährige war hilfsbereit; er suchte in seiner Geldbörse nach Kleingeld und wurde dabei kurzzeitig abgelenkt. Später stellte er fest, dass ihm einige Geldscheine aus der Geldbörse fehlten. Bei dem Unbekannten handelte es sich vermutlich um einen Südländer. Er war ca. 170 cm groß, sprach gebrochen Deutsch und trug dunkle Kleidung. Wer Hinweise zu dieser Person machen kann, wird gebeten sich mit dem Kriminalkommissariat in Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: