Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden 42-jähriger Rollerfahrer erlitt leichte Verletzungen

Waldbröl (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Strandbadstraße hat sich ein 42-jähriger Waldbröler am Samstagmittag (13.08.) leichte Verletzungen zugezogen. Er war um 12:50 Uhr mit seinem Kleinkraftrad in Richtung Innenstadt unterwegs, als er in Höhe einer Baustelle von dem Pkw einer 37-jährigen Frau aus Reichshof überholt wurde. Beim Überholvorgang übersah die 37-Jährige eine Verkehrsinsel, lenkte ihren Pkw wieder nach rechts und touchierte dabei den neben ihr befindlichen Rollerfahrer. Der 42-Jährige stürzte zu Boden und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: