Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Betrunkene griffen Polizisten an

Reichshof (ots) - In einer Ausnüchterungszelle landeten am Samstag (30.7.) ein 27- und ein 18-Jähriger aus Reichshof. Nach Zeugenangaben hatten die beiden im Kurpark Eckenhagen gegen 20 Uhr eine 22-Jährige beleidigt und belästigt. Ein bislang unbekannter Passant kam der jungen Frau zu Hilfe, woraufhin sich die beiden Reichshofer entfernten. Sie konnten aber kurze Zeit später von einer Polizeistreife angetroffen werden. Gegenüber den Polizeibeamten benahmen sich die beiden stark alkoholisierten Männer ausfallend. Während der Feststellung der Personalien schlug und trat der 18-Jährige plötzlich unvermittelt in Richtung der Beamten. Diese überwältigten und fesselten den Angreifer daraufhin. Der 27-Jährige nahm dies zum Anlass ebenfalls auf die Beamten loszugehen; auch er konnte überwältigt werden. Zwei Polizeibeamte sowie die beiden Angreifer erlitten jeweils leichte Verletzungen. Unter Hilfe von Verstärkungskräften nahmen die Beamten die Randalierer in Gewahrsam. Die beiden erwartet nun ein umfangreiches Strafverfahren; zudem mussten sie sich einer Blutprobenentnahme unterziehen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: