Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Gummersbach (ots) - Zwei Minderjährige im Alter von fünf und 15 Jahren sowie ein 42-jähriger PKW-Fahrer erlitten bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (28.7.) leichte Verletzungen. Eine 18-jährige Bergneustädterin wollte gegen 16:30 Uhr von der La-Roche-sur-Yon-Straße nach links in die Singerbrinkstraße abbiegen. Auf der La-Roche-sur-Yon-Straße entgegen kam ihr der 42-jährige Gummersbacher. Im Einmündungsbereich stießen die PKW zusammen. Einer der PKW rollte im Anschluss noch leicht gegen einen auf der Singerbrinkstraße wartenden PKW. An den Fahrzeugen entstand jeweils mittlerer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: