Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Baum gefällt

Hückeswagen (ots) - Baumfällgeräusche vernahm ein Passant am Mittwochabend (27.7.) im Bereich eines Parkplatzes am Beverdamm. Eine Polizeistreife traf gegen 22:15 Uhr auf einem neben der Straße Reinshagensbever gelegenen Parkplatz eine Gruppe von acht Jugendlichen / Heranwachsenden an, die dort grillten. Auf der Parkfläche lag ein offenbar zuvor mit einer Axt gefällter, etwa 10 Meter hoher Baum. Zwei junge Männer aus Ennepetal im Alter von 17 und 18 Jahren erklärten, dass der Baum aus Übermut gefällt worden sei. Sie wollten die Verantwortung dafür übernehmen und den Schaden ersetzen. Die Polizei fertigte eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: