Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbruch in Friseurgeschäft

Gummersbach (ots) - Die Scheibe der Eingangstür eines Friseurgeschäftes hat ein bislang unbekannter Täter am späten Mittwochabend (20.7.) in der Moltkestraße eingeschlagen. Anschließend betrat er das Ladengeschäft und suchte nach Beute. Da aber Zeugen auf das Geschehen aufmerksam wurden, brach er sein Vorhaben ab und flüchtete gegen 23:30 Uhr in Richtung der Straße "Am Wiedenhof". Laut Zeugenbeschreibung ist der Täter etwa 30 Jahre alt und etwa 175 cm groß. Er ist von normaler Statur und trug zum Zeitpunkt des Einbruchs eine schwarze Baseballkappe. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: