Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Tödlicher Unfall am Samstagabend

Marienheide (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend (18.6.) ist ein 41-jähriger Pkw-Fahrer tödlich verletzt worden.

Der 41-Jährige fuhr um kurz nach 21 Uhr auf der Gummersbacher Straße aus Kotthausen kommend in Richtung Marienheide. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst gegen zwei Bäume. Durch die Wucht des Aufpralls verstarb der 41-jährige Fahrer noch an der Unfallstelle. Die erheblichen Schäden am Fahrzeug lassen darauf schließen, dass die gefahrene Geschwindigkeit deutlich über den erlaubten 50 km/h lag. Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme bis etwa 01:30 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: