Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Mann schlug auf Auto und Roller ein

Wiehl (ots) - Mit einem Holzstock hat ein Unbekannter am Donnerstagabend (16.6.) in der Kronstädtergasse auf ein Kleinkraftrad und auf einen Pkw eingeschlagen. Eine Anwohnerin beobachtete um 23:55 Uhr den Randalierer, als dieser auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses laut brüllte und dann mit einem Stock auf einen Roller und einen Pkw einschlug. Dabei zerbrach der Stock, den er am Tatort zurückließ. Anschließend trat er die Mülltonnen vor dem Haus um und entfernte sich schließlich in unbekannte Richtung. Es entstand geringer Sachschaden.

Personenbeschreibung: männlich, 165-170 cm groß, bekleidet mit einer weißen Jacke und einer weißen Hose.

Hinweise an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: