Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Drogen vor Fahrtantritt

Wipperfürth (ots) - Am Mittwochmorgen (15.6.) um 8:15 Uhr stoppte eine Streifenwagenbesatzung in der Leiersmühle den Pkw eines 21-jährigen Lüdenscheiders. Während der Kontrolle zeigte der 21-Jährige körperliche Symptome, die auf den Konsum von Drogen schließen ließen. Der Fahrer gab zu, wenige Stunden vor Fahrtantritt Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an, untersagten die Weiterfahrt und fertigten eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: