POL-GM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung Endstation Altkleidercontainer

Gummersbach (ots) - Ein Altkleidercontainer hat am Sonntagmorgen (13.03.) der Trunkenheitsfahrt einer 29-jährigen Frau aus Gummersbach ein abruptes Ende bereitet. Die 29-Jährige war um 07:30 Uhr mit ihrem Pkw auf dem Südring im Stadtteil Bernberg unterwegs, als sie von der Fahrbahn abkam und gegen den Container prallte. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin fest. Ein durchgeführter Alkotest verlief mit über 0,8 Promille positiv und führte die junge Frau auf direktem Weg zur Blutprobe. Sowohl an dem Altkleiderbehälter wie auch am Pkw entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren gegen die 29-Jährige ein und stellte ihren Führerschein sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: