Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: An drei Pkw zu schaffen gemacht

Waldbröl/Nümbrecht (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag (15.02.), machten sich unbekannte Täter in Nümbrecht an zwei zu schaffen. In Nümbrecht -Schönhausen suchten sie sich als Ziel einen schwarzen VW Golf aus, zerstörten die Scheibe, blieben aber ohne Beute. Erfolgreicher waren die Diebe im Brückenweg in Winterborn. Hier schlugen sie die Scheibe der Schiebetür eines VW Caddys ein und entwendeten ein unter dem Fahrersitz liegendes Notebook sowie einen Werkzeugkasten. In Waldbröl schlugen die Täter am Dienstagmorgen (16.02.), um 04:30 Uhr zu. Ein Auslieferungsfahrer stellte für wenige Minuten seinen weißen Lieferwagen unverschlossen in der Nümbrechter Straße in Waldbröl ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er den Diebstahl seines Mobiltelefons. Hinweise in allen Fällen bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: