Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Raubüberfall auf Tankstelle

Gummersbach (ots) - Am Freitag, den 05.02.2016, gegen 22:40 Uhr, wurde eine Tankstelle auf der Vollmerhauser Straße von zwei Männern ausgeraubt. Sie erzwangen von dem 22-jährigen Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld und flüchteten im Anschluss zu Fuß über die Alte Mühlenstraße in Richtung Lachtstraße. Einer der Täter war etwa 180 cm groß und schlank. Er war bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke, einer schwarzen Jogginghose, weißen Sportschuhen und einer schwarzen Kappe. Der andere Täter war etwas kleiner, von normaler Statur und war bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover, einem blauen T-Shirt, einer dunklen Hose, dunklen Schuhen mit weißer Sohle sowie einer grauen Kappe. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Gummersbach in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: