Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Spontaner Aufzug in der Innenstadt Gummersbach

Gummersbach (ots) - Am Sonntag Nachmittag gegen 15:00 Uhr fanden sich ca. 80 erwachsene Personen zu einem spontanen Umzug zusammen. Die demonstrative Aktion fand unter dem Thema "Schützt unsere Kinder - Keine Gewalt mehr" statt. Nach einem Umzug durch die Innenstadt, der unter polizeilicher Begleitung ohne Beeinträchtigungen verlief, löste sich die Versammlung circa eine Stunde später auf dem Rathausplatz wieder auf.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: