Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Hauseigentümerin überrascht Einbrecher Täter flüchten durch Fernster

Reichshof (ots) - Durch aufhebeln eines Fensters verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Wohnhaus in der Straße Vor der Höhe in Reichshof - Sinspert. Dabei verursachten sie vermutlich so viel Lärm, dass die Hauseigentümerin wach wurde. Sie hörte Schritte im Haus und wie sich zwei Personen etwas zuflüsterten. Als die Wohnungsinhaberin das Licht einschaltete, flüchteten die Einbrecher durch das aufgebrochene Fenster nach draußen. Die Tat ereignete sich am Mittwoch (20.01.), um 03:50 Uhr. Als Beute fiel den Tätern eine Geldbörse mit Krankenkarte und Ausweis in die Hände. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: