Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 11-jähriges Mädchen wird von PKW erfasst

Gummesbach-Brunohl (ots) - Am 22.05.2015 um 16.46 Uhr befuhr ein 77-jähriger Gummersbacher mit seinem PKW die Brunohler Str. in Brunohl in Richtung Osberghausen. Er bemerkte schließlich, dass hinter dem Einmündungsbereich der Brunohler Str./Oettertaler Straße ein Mädchen am rechten Fahrbahnrand stand. Nachdem der 77-Jährige diese Einmündung passiert hatte, lief das 11-jährige Mädchen aus Brunohl plötzlich auf die Brunohler Str.. Dort wurde sie vom PKW des 77-Jährigen erfasst, prallte gegen die Frontscheibe und wurde zurück auf die Straße geschleudert. Das Mädchen wurde nach der Erstversorgung vor Ort schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Am PKW entstand lediglich geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: