Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Radevormwald (ots) - Leicht verletzt hat sich ein 17-jähriger Rollerfahrer, der am Montagabend (27.4.) auf der B 229 die Kontrolle über sein Kleinkraftrad verloren hat. Um 20:40 Uhr bog der Hückeswagener von der K 10 kommend auf die B 229 in Fahrtrichtung Radevormwald ab. Dabei prallte er aus bislang ungeklärter Ursache gegen zwei Verkehrszeichen, die auf einer Verkehrsinsel standen. Der 17-Jährige zog sich durch den Aufprall leichte Verletzungen zu. An seinem Roller entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: