Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Balkontür aufgebrochen und Wohnung durchwühlt Täter blieben vermutlich ohne Beute

Waldbröl (ots) - Vermutlich ohne Beute blieben unbekannte Täter, die im Tatzeitraum von Sonntag 15:00 Uhr bis Montag (22.12.), 11:30 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Kreuzstraße in Waldbröl einbrachen. Die Unbekannten hebelten die Balkontür einer Wohnung auf und gelangten so in das Wohnzimmer. Sie durchsuchten sämtliche Räume und durchwühlten Schränke und Schubladen. Dabei fanden sie Schatullen mit Schmuck, die sie aber zurückließen. Hinweise bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: