Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Werkzeuge und Maschinen bereitgelegt Tür gewaltsam geöffnet

Hückeswagen (ots) - In einen unmittelbar an ein Wohnhaus angrenzenden Abstellraum drangen unbekannte Täter im Tatzeitraum von Sonntag, 16:00 Uhr bis Montag (22.12.), 16:30 Uhr ein. Der Tatort liegt in der Lindenbergstraße in Hückeswagen. Nachdem die Einbrecher gewaltsam in den Abstellraum eingedrungen waren, legten sie sich mehrere Werkzeuge und Maschinen zum Abtransport bereit. Sie nahmen allerding letztendlich nur einen Teil davon mit, nämlich zwei Rasenkantenschneider und eine Bohrmaschine. Gegen 16:15 Uhr hatte der Eigentümer verdächtige Geräusche wahrgenommen, sie aber nicht mit einem Einbruch in Verbindung gebracht. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: