Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Kastenwagen beschädigte beim Rangieren das Vordach eines Wohnhauses

Marienheide (ots) - In der Wiesenstraße hat am in der Nacht zu Donnerstag (4.12.) ein unbekannter Fahrzeugführer die Balkonkonstruktion des Vordachs im Hauseingangsbereich eines Wohnhauses beschädigt. Nach Auswertung der Spuren fuhr der Unbekannte offenbar die Wiesenstraße in Richtung eines Feldwegs. Offenbar konnte der Fahrer den Feldweg nicht befahren und fuhr anschließend rückwärts auf der Wiesenstraße. In der Zufahrt des Wohnhauses rangierte der Unbekannte, beschädigte das Vordach und flüchtete anschließend von der Unfallstelle ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 2000 Euro zu kümmern. Zeugen hörten um 2:45 Uhr im Bereich der Unfallstelle einen Knall und sahen einen dunklen Kastenwagen mit GM - Kennzeichen.

Hinweise bitte an das zuständige Verkehrskommissariat in Wipperfürth unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: