Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Zigaretten, Geld und Schmuck gestohlen

Engelskirchen (ots) - Auf Zigaretten und Bargeld hatten es Kriminelle abgesehen, die in der Nacht von Montag auf Dienstag (2.12.) in einen Kiosk in der Gelpestraße in Engelskirchen - Bickenbach eingebrochen sind. Die Täter zerstörten an der Gebäuderückseite die Scheibe der Kellertür und gelangten so in das Lager des Kiosks. Aus den Schränken und Regalen packten sie eine nicht unbedeutende Menge Zigaretten ein und stahlen aus einer Geldkassette das Bargeld.

Über den Balkon gelangten Einbrecher am Dienstagabend (2.12.) in ein Einfamilienhaus im Bergweg in Engelskirchen-Miebach. Zwischen 17 Uhr und 19:45 Uhr hebelten die Unbekannten die Balkontür auf und begannen im Haus mit ihrer Suche nach Diebesgut. Sie entwendeten Silberschmuck und einen Pkw-Schlüssel Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: