Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Roller gegen Pkw Zweiradfahrer schwer verletzt

Bergneustadt (ots) - Am Samstagmorgen (29.11.), um 09:40 Uhr befuhr ein 24-jähriger Rollerfahrer aus Bergneustadt die Straße Zur Nordhelle in Richtung Seutenstraße. Im Verlauf der Fahrt übersah er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und stieß mit seinem Zweirad dagegen. Dabei verletzte er sich schwer. Es entstand geringer Sachschaden. Da der Verdacht bestand, dass der 24-Jähige unter Drogeneinfluss stehen würde, ließen ihm die Beamten eine Blutprobe entnehmen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: