Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbruch im Altenheim

Radevormwald (ots) - In das Zimmer eines Altenheims in der Uelfestraße ist am Montag (24.11.) eingebrochen worden. Als ein Bewohner um 15:15 Uhr in sein Zimmer gehen wollte, sah er aus seinem Zimmer eine fremde Person kommen. Der Unbekannte gab an, er habe nach Renovierungsarbeiten geschaut. Als der 52-jährige Bewohner in sein Zimmer ging, sah er dass sein Aktenschrank aufgebrochen war. Gestohlen hat der Täter nichts.

Personenbeschreibung der verdächtigen Person: 45 - 55 Jahre, 172 cm groß, rasiert, graue karierte Jacke, dunkle Mütze

Hinweise bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: