Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Diebe hatten es auf Werkzeuge abgesehen

Gummersbach (ots) - Die Seitenscheibe eines roten Ford haben Unbekannte in der Zeit zwischen 10 Uhr am Sonntag und 11.20 Uhr am Montag (24.11.) eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug, das in der Wasserfuhrstraße parkte, stahlen die Täter diverse Werkzeuge.

Eine Kettensäge entwendeten Diebe, die zwischen 12 Uhr am Sonntag und 9 Uhr am Montag (24.11.) einen grünen Sprinter aufgebrochen haben, der in der Brückenstraße parkte.

Hinweise bitte an das zuständige Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: