Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Fahren unter Alkoholeinwirkung

Bergneustadt (ots) - Am frühen Samstagmorgen, gegen 02.30 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung auf der Kölner Straße in Bergneustadt einen 21-jährigen PKW-Fahrer. Dabei stellte sich heraus, dass der 21-Jährige erheblich alkoholisiert war; er musste sich daher einer Blutprobenentnahme unterziehen. Auch wurde sein Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren in die Wege geleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: Leitstelle.Gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: