Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Radevormwald (ots) - Schwerverletzt hat sich am Donnerstag (13.11.) eine 98-jährige Radevormwalderin, die auf der Uelfestraße von einer 49-jährigen Autofahrerin angefahren wurde.

Die Seniorin war zu Fuß mit ihrem Rollator auf der Uelfestraße in Höhe eines Altenheimes unterwegs. Die 49-jährige Raderin beabsichtigte mit ihrem Pkw rückwärts aus einer Parklücke auszuparken. Zu diesem Zweck musste sie etwa 20 Meter zurücksetzen, um zur Parkplatzausfahrt zu gelangen. Beim Rückwärtsfahren stieß sie gegen den Rollator der Seniorin. Diese fiel durch die Kollision zu Boden. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: