Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Kollision beim Abbiegen

Lindlar (ots) - Eine verletzte Person und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag (12.11.) in Lindlar - Hommerich ereignet hat.

Um 17:40 Uhr befuhr ein 43-jähriger Lindlarer die Hommericher Straße in Fahrtrichtung K 38. An der Einmündung bog er nach links auf die K 38 ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 40-Jährigen, der dem Lindlarer auf der Hommericher Straße entgegenkam und den Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Durch den Aufprall wurde der 40-jährige Overather verletzt; er wurde von einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden; sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: