Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Fahrt in Marke beendet

Hückeswagen (ots) - Sein Fahrzeug stehen lassen musste am Montag (31.03.), um 17:10 Uhr ein 36-jähriger Pkw-Fahrer in Hückeswagen - Marke. Der Schwelmer zeigte deutliche Anzeichen von Drogenkonsum. Der nachfolgende Drogentest bestätigte den Verdacht der Polizeibeamten. Sie ließen ihm daraufhin eine Blutprobe entnehmen und untersagten die Weiterfahrt, zudem leiteten sie ein Verfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: