Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Geldbörse weg - Motorsäge da

Nümbrecht (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (26.3.) schlugen Unbekannte die Scheibe eines weißen Ford ein, der im Michelsweg auf einem Stellplatz stand. Die Täter stahlen aus der Mittelkonsole eine lilafarbene Geldbörse. Als die Geschädigten den Diebstahl am Mittwochmorgen um 6:15 Uhr bemerkten, lag neben ihrem beschädigten Auto eine Motor-Kettensäge. Offensichtlich hatte der Autoaufbrecher die Säge am Tatort vergessen. Möglicherweise handelt es sich bei der Säge auch um weiteres Diebesgut aus einem anderen Einbruch.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: