Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Raub mit Schusswaffe

Bergneustadt (ots) - Heute morgen (12.3.) um kurz nach 6 Uhr betraten zwei mit Sturmhauben maskierte Täter ein Spielcasino in der Stadionstraße. Mit einer Schusswaffe bedrohten sie die Angestellten und entnahmen aus der Kasse das vorhandene Wechselgeld. Mit ihrer Beute flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Personenbeschreibung der beiden Räuber: 1. Täter: etwa 175 cm groß, schmächtige Statur 2. Täter: etwa 180 cm groß, muskulös Beide waren schwarz gekleidet mit Windjacken und Trainingshosen. Sie führten eine schwarze Sporttasche mit schwarzem Emblem und silberner Applikation mit.

Wer hat vor, während oder nach der Tatzeit (6:05 Uhr) verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Stadionstraße gesehen?

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: