Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbrecher in Marienheide aktiv

Marienheide (ots) - Zwischen 15:30 Uhr und 21:15 Uhr drangen am Freitag (7.3.) Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße "Bergeshöh" in Marienheide-Dannenberg ein. Sie hebelten zunächst an der Gebäuderückseite ein Fenster auf, durchsuchten Schlafzimmer, Wohnzimmer und Gästezimmer nach möglichem Diebesgut. Mit einer erbeuteten Uhr und Manschettenknöpfen flüchteten sie unerkannt.

Die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Mossbergstraße in Marienheide war am Wochenende ebenfalls Ziel von Einbrechern. Zwischen 13 Uhr am Samstag und 8:40 Uhr am Sonntagmorgen (9.3.) hebelten Unbekannte das Wohnzimmerfenster auf und öffneten im Schlafzimmer und im Wohnzimmer Schränke und Schubladen. Den Inhalt verteilten sie dabei wahllos auf dem Boden. Ob sie etwas erbeutet haben steht noch nicht fest.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: