Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Handydiebstahl missglückt

Gummersbach (ots) - Mit dem Handy in der Hand befand sich am Mittwochabend (05.03.), um 19:05 Uhr eine 16-Jährige auf dem Weg nach Hause. In Höhe der Reininghauser Str. / Grotenbachstraße kam eine männliche Person auf sie zu und versuchte ihr das Handy abzunehmen. Dies fiel durch den Griff nach der Hand zu Boden. Ohne ein Wort zu sagen flüchtete die unbekannte Person in Richtung Reininghauser Str. / Diakonie. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Etwa 185 cm groß, 25 - 30 Jahre alt, schlanke Statur, dunkel gekleidet, Jacke und Jeans mit weitem Schlag. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: