Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Volltreffer Alkoholisiert und mit drei Haftbefehlen gesucht

Gummersbach (ots) - Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise (Schlangenlinien) hielten Beamte der Polizeiwache Gummersbach am Mittwochnachmittag (05.03.), um 15:45 Uhr einen 54-jährigen Pkw-Fahrer auf der Hückeswagener Straße in Gummersbach - Windhagen an. Von da an nahm das Schicksal seinen Lauf. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Gummersbacher nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Das Alkotestgerät zeigte einen Wert von 1,58 Promille. Damit aber noch nicht genug. Der Pkw war nicht zugelassen. Die Kennzeichen an dem Fahrzeug (Nissan) waren für einen VW Golf ausgegeben. Letztendlich ergab die Überprüfung des Fahrers, dass gegen ihn drei Haftbefehle wegen Ordnungswidrigkeitenverfahren vorlagen. Der 54-Jährige konnte die erforderliche Geldbuße nicht aufbringen. Nach Entnahme der Blutprobe musste er die Beamten zur Wache begleiten, von wo er zur nächsten Justizvollzuganstalt verbracht wurde. Im Anschluss daran nahm die Fertigung der umfangreichen Anzeige einige Zeit in Anspruch.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: