Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Drei Verletzte nach Unfall - Fahrzeug landete auf dem Dach

Wipperfürth (ots) - Der 18-jährige Fahrer eines VW Golf verlor am Montagabend auf der regennasser K 13 zwischen Wipperfürth-Oberröttenscheid und der K5 aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich einer Fußgängerquerungshilfe die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Golf kam nach links von der Fahrbahn ab, rutschte auf den angrenzenden Wanderparkplatz und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb schließlich auf dem Dach liegen. Der Fahrer sowie seine beiden 19 und 17 Jahre alten Insassen verletzten sich leicht. Alle drei wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An dem Golf entstand leichter Sachschaden; er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: