Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Mit 1,3 Promille und Schlangenlinien

Bergneustadt (ots) - In Schlangenlinien war ein 21-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagabend (02.03.), um 23:55 Uhr im Oberbergischen unterwegs. Er befuhr den Südring aus Richtung Autobahn kommend in Richtung Bergneustadt. Als die Beamten den Fahrer anhielten, war der Grund für die Fahrweise schnell klar. Der 21-Jährige beatmete den Alkotest mit 1,3 Promille. Die Folgemaßnahmen waren damit ebenso schnell klar: Entnahme einer Blutprobe, Sicherstellung des Führerscheins, Unterbindung der Weiterfahrt und Einleitung eines Verfahrens.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: